Das achtsame Porträt: Illusion und Transformation

Gepostet von am Aug 25, 2017 | 2 Kommentare

Das achtsame Porträt: Illusion und Transformation

Diesen wundervollen Erfahrungsbericht über ein Selbstfindungscoaching bei mir hat Marlitt Wendt verfasst und ich darf es hier auf meiner Seite mit Ihnen teilen. Marlitt hat tapfer den Krebs bekämpft und überwinden und ich durfte sie an einem sehr entscheidenden Punkt der von ihr gelebten Transformation fotografieren. Diese Arbeit ist etwas ganz Besonderes und die Arbeit mit Marlitt hat mich tief berührt und bereichert. 

„Einen Abschluss finden. Von einer schwierigen Lebensphase durch die Krebsdiagnose, Chemo und Bestrahlung ebenso wie von der Illusion der eigenen Unsterblichkeit. Das Leben spielt sich auf so vielen verschiedenen Ebenen ab, es ist ein ständiger Transformationsprozess von einer Zustandsform zur nächsten, von einem Lebensabschnitt zu einem anderen. Gerade Zwischenphasen, in denen eine Epoche abgeschlossen ist und eine andere noch nicht wirklich begonnen hat, sondern sich Körper und Seele neu finden und auf das Neue einstimmen, sind für mich persönlich von großer Bedeutung.

So habe ich mir diesmal einen großen Wunsch erfüllt, indem ich mich von Tania Konnerth fotografieren lassen habe und mit ihr gemeinsam so viele unterschiedliche Facetten meiner Selbst entdeckt habe. Ihre achtsame Fotografie ist eine ganz besondere Art der Kunst. Durch Perücken, Hüte, aber auch durch ihre wundervolle Fotobearbeitungen haben wir auch dort die Themen Illusion und Transformation wiedergefunden – und ich habe ganz viele Ichs entdeckt. Solche die eine Illusion meiner Selbst sein könnten, solche die einen Rückblick in die Vergangenheit erlaubten, solche die einen kleinen Fetzen einer noch nicht greifbaren Zukunft bedeuteten und solche, die einfach real sein könnten. So real oder irreal wie das Leben nun einmal ist. Vielen Dank für diese wunderbare Erfahrung und die großartigen Bilder, liebe Tania, sie bedeuten mir sehr viel. Du bist eine wahre Künstlerin! Fantastisch!

LG,
Marlitt

Transformation

 

Transformation

 

Transformation

 

Transformation

 

Transformation

 

Transformation

 

Transformation

 

Transformation

 

Transformation

2 Kommentare

  1. Ganz wunderbare Bilder, liebe Tania. Und dir, liebe Marlitt, wünsche ich alles alles Gute!
    Herzliche Grüße,
    Anja Blum

    • vielen herzlichen Dank euch Beiden.

      Dir Marlitt für den Mut und das Daraufeinlassen auf das Leben. Alles Gute für dich und Heilung auf allen Ebenen.

      Dir Tania für das Mitgefühl und die Zartheit die ich in deinen Bildern finden kann. Eine wahre Kunst des Photographierens und des Bearbeitens.

      Theresia

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.