Buchtipp: Sind Sie hochsensibel? – Das Arbeitsbuch

Gepostet von am Mai 19, 2015 | Keine Kommentare

Buchtipp: Sind Sie hochsensibel? – Das Arbeitsbuch

Rezension: „Sind Sie hochsensibel? – Das Arbeitsbuch: Ein praktisches Handbuch für hochsensible Menschen“ von Elaine N. Aron
München: mvg-Verlag, 2015. –  2. Aufl. – ISBN: 386882507X. – 17,99 EUR

Elaine N. Aron ist DER Name, wenn es um Hochsensibilität geht. Die amerikanische Hochschulprofessorin und Psychotherapeutin begann 1991 mit ihren Forschungen, nachdem sie für sich erkannte, „anders“, eben hochsensibel zu sein. Ihr Buch Sind Sie hochsensibel? gilt inzwischen als Standardwerk zum Thema Hochsensibilität. Das Buch, das ich Ihnen hier vorstelle, ist aber nicht das eben genannte Grundlagenwerk, sondern das Arbeitsbuch dazu. 

Über 350 Seiten, fast DinA4-Format, unzählige Übungen und Fragen, Text, Listen, viele freie Zeilen zum Reinschreiben – ich gebe zu, ich bin um die Besprechung dieses Buches herumgeschlichen. Während Wenn die Haut zu dünn ist mir zu keinem Moment Angst machte, tat es dieses Buch durchaus. Denn eines war mir klar: hier geht es zur Sache. 

Ein kleiner Blick ins Inhaltsverzeichnis zeigt, wie breit die Anregungen und Übungen angelegt sind: 

  • Lernen Sie Ihre Sensibilität kennen
  • Ergründen Sie genauer, wer Sie sind
  • Pflegen Sie Ihr sensibles Selbst
  • Ihre Kindheit und Ihre Sensibilität
  • HSP in der Gesellschaft
  • Berufung: Arbeit und Sensibilität
  • Beziehungsarbeit
  • An den tieferen Wunden arbeiten
  • Der bewusste Umgang mit Ärzten und Medikamenten
  • Spirituelle Arbeit
  • u.a.

Dieses Arbeitsbuch kann man nicht „nebenbei“ lesen (zumindest nicht als hochsensible Person). Es ist also weniger geeignet, wenn Sie sich erst vorsichtig an das Thema herantasten möchten. Dieses Buch will mit Ihnen arbeiten. Dieses Buch fordert und dieses Buch geht tief. Nein, ich habe es bisher noch nicht komplett durchgearbeitet, denn dafür braucht es viel Zeit, Kraft und auch Mut. Aber dieses Buch begleitet mich. Immer wieder lese ich darin, immer wieder nehme ich mir eine Übung oder einige Fragen vor. Und immer klarer wird mir, wie umfassend das Thema Hochsensibilität mein Sein durchzieht und in meinem leben wirkt. 

Fazit: Wenn Sie für sich an dem Punkt angekommen sind, sich als hochsensibel zu erkennen und wenn Sie spüren, dass es ansteht, sich mit dieser Tatsache intensiver auseinanderzusetzen, kann dieses Buch zu einem wertvollen Coach werden. 

 

Portofrei bestellbar bei buecher.de

aron_ab

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Personenbezogene Daten werden zum Beispiel bei den Kommentaren gespeichert. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen